My watch list
my.chemeurope.com  
Login  

Das Periodensystem aus der Haribo®‐Tüte

Abstract

Mithilfe von Haribo‐Konfekt lässt sich ein anschauliches Modell zur Erläuterung der grundsätzlichen Struktur des Periodensystems der Elemente erarbeiten. Dieses Vorgehen ist in einer 8. Klasse der Realschule (lt. Nds. Kerncurriculum) einsetzbar. Ein Periodensystem aus einer Gummibärentüte? Das klingt interessant und das soll es auch sein, insbesondere für die Schülerinnen und Schüler, die auf den ersten Blick sicherlich keinen Zusammenhang zwischen Spaß (den Süßwaren) und dem „bitteren“ Ernst des Lebens (Chemieunterricht) erkennen werden.

With the help of the Haribo sweets it is possible to construct a model in order to explain the basic structure of the Periodic Table. This can be used in 8th grade due to the Kerncurriculum in Niedersachsen. Periodic Table made out of sweets? That sounds interesting and indeed it is, especially for pupils at that age who surely will not see the connection between gummibear‐fun and the complex Periodic Table. Let‘s go!

Authors:   Schlicht, Harald
Journal:   ChemKon
Volume:   17
edition:   4
Year:   2010
Pages:   189
DOI:   10.1002/ckon.201010121
Publication date:   01-Oct-2010
Facts, background information, dossiers
  • Haribo
More about Wiley
Your browser is not current. Microsoft Internet Explorer 6.0 does not support some functions on Chemie.DE